Archiv der Kategorie: Interessantes

Chrash Kurs Jodeln für Anfänger im Juli

JULI Crash Kurs JODELN für Jodelanfänger und fortgeschrittene Anfänger: An 4 Dienstagen im Juli jeweils von 19:30 – 21:30 Uhr können Sie das Jodeln, dieses kraftvolle, rufende Singen und Juchzen, ausprobieren.
Termine: 04.+11.+18.+25.07.2017, dienstags 19:30 – 21:30 Uhr
Kosten: 75,00€ /ermäßigt: 60,00€ (Studenten, Azubis, ALG-Empfänger)
Wo: Theaterschule Goldoni, Laubacherstrasse 30, 14197 Berlin
Anmelden

Werkstattkonzert Chorprojekt “Lieder aus Osteuropa” am Sa, 01.07.2017

Am Sa, 01.07.2017 findet um 19:30 Uhr das Werkstattkonzert des Chorprojekts “Lieder aus Süd-Osteuropa” statt.  24 Sängerinnen und Sänger, begleitet von Violine, Akkordeon und Schellenkranz,  präsentieren die Lieder, die wir an den insgesamt 11 Probenabenden gelernt haben. Mitsingen ist erwünscht.
Dauer des Konzerts: ca. 20 Min. Der Eintritt ist frei.

Wo: Im  großen Saal des Nachbarschaftsheims Schöneberg e.V. –  Holsteinische Str. 30, 12161 Berlin.

START des NEUEN CHORPROJEKTS “SÜDOSTEUROPA:  Romalieder, Lieder aus Kroatien,  Serbien, Mazedonien,  Bulgarien und Georgien“ nach dem Sommer am Dienstag, den 12.09.2017 

Jodelworkshop für Anfänger am 02.04.2017

JODELWORKSHOP FÜR ANFÄNGERRufen – Juchzen – Jodeln“ am Sonntag, den 02.04.2017 von 11 – 16:30 Uhr.
Jodeln ist ein uralter, vorsprachlicher Stimmausdruck, ein kraftvolles Juchzen, Rufen, Singen auf Lautsilben, wobei die Stimme zwischen hohen und tiefen Tönen hin -und her springt.

Nach einem Körper- Atem-Stimm Warm Up,  lernen wir die  Jodeltechnik und singen mehrstimmige Jodler aus unterschiedlichen Regionen.

Wo: Theaterschule GOLDONI, Laubacherstr. 30, 14197 Berlin   (Direkt an der Autobahnausfahrt Detmolder Str. oder mit der U-Bahn: U3 Rüdesheimer Platz, U9 Bundesplatz, oder S-Bahn: Ringbahn Bundesplatz oder Bus 101 Hanauer Str.)
Kosten: 60,00€/45,00€ ermäßigt.                     ANMELDEN

Mit Leib und Seele singen: Romaliederworkshop am 05.03.2017

 Workshop “Mit Leib und Seele Singen: ROMALIEDER  am Sonntag, den 05.03.2017 von 11 – 16:30 Uhr.
Nach einem Körper -und Stimmwarm-up, das den Fokus auf das Erlernen der speziellen Gesangstechnik dieser kraftvollen Lieder legt, lernen und singen wir mehrstimmige mitreissende Romalieder.

Liedbeispiel “Rumelaj” – traditionelles Volkslied aus Mazedonien gesungen von dem wunderbaren italienischen Frauenvokalensemble “Faraualla”

Jodelworkshop mit Beny Betschart am 25.02.2017: Der Muotataler Naturjuuz

EINMALIGE GELEGENHEIT am 25. Februar 2017
für Jodelanfänger und Fortgeschrittene         AUSGEBUCHT! Nur noch Warteliste

Beny Betschart
Beny Betschart

Intensivworkshop JOO HE I JO UUU!
Der Muotataler Naturjuuz – die alpine Sprache des Herzens    mit dem Muotataler Sänger und Naturjuuzer BENY BETSCHART von der Schweizer Juuzer Gruppe NATUR PUR

Jodeltechnik lernen und Stimmwarm-Up mit Ursula Scribano und Beny Betschart, lernen traditioneller mehrstimmiger Jüüzli mit Beny. Filmvorführung des 25ig-minütigen Dokumentarfilms “Jüüzli of the Muotatal” von Hugo Zemp.

Samstag, 25.02.2017, 10 – 17:30 Uhr im Musiksaal  Pestalozzi-Fröbel-Haus, Karl-Schrader-Str. 7-8. 10781 Berlin

KOSTEN: 105,00€/Person     Ausgebucht! Nur noch Warteliste               FLYER
Frühbucher:
Anmeldung bis 15.12.2016: 90,00€
Anmeldung bis 15.01.2017: 95,00€

ANMELDEN

Rufen – Juchzen – Jodeln: Jodelworkshop für Anfänger am 11.12.2016

INTENSIVWORKSHOP: JODELN FÜR ANFÄNGERRufen – Juchzen – Jodeln“ am Sonntag, den 11.12.2016   von 11 – 16:30 Uhr.
Jodeln ist ein uralter, vorsprachlicher Stimmausdruck, ein kraftvolles Juchzen, Rufen, Singen auf Lautsilben, wobei die Stimme zwischen hohen und tiefen Tönen hin -und her springt.

Im Jodelworkshop lernen wir nach einem Körper- Atem-und Stimm Warm Up,  die  Jodeltechnik und singen mehrstimmige Jodler aus unterschiedlichen Regionen.

Wo: Theaterschule GOLDONI, Laubacherstr. 30, 14197 Berlin   (Direkt an der Autobahnausfahrt Detmolder Str. oder mit der U-Bahn: U3 Rüdesheimer Platz, U9 Bundesplatz, oder S-Bahn: Ringbahn Bundesplatz oder Bus 101 Hanauer Str.)
Kosten: 60,00€/45,00€ ermäßigt.                     ANMELDEN