Chorprojekt „Lieder aus Südosteuropa“

Die maximale SängerInnenzahl von 30 für das Chorprojekt  ist erreicht. Daher sind leider KEINE ANMELDUNGEN mehr möglich. Das nächste Chorprojekt startet im April 2018.

START des NEUEN CHORPROJEKTS “SÜDOSTEUROPA:  Romalieder, Lieder aus Kroatien,  Serbien, Mazedonien,  Bulgarien und Georgien“ nach dem Sommer am Dienstag, den 12.09.2017

Wer kann mitmachen? Als Weiterführung des 1. Chorprojekts, alle  TEILNEHMER DES 1. CHORPROJEKTS UND interessierte NEUEINSTEIGER, die gerne singen und einen zeitlich begrenzten CHOR suchen

Sie singen gerne und  suchen einen Chor?  Sie möchten oder können sich aber nur für einen überschaubaren Zeitraum festlegen? Sie  sind an der südosteuropäischen Musik , den Liedern und  der speziellen Gesangstechnik  interessiert und würden das gerne einmal ausprobieren?

Dann ist dieses Chorprojekt vielleicht das Richtige für Sie!

Hörbeispiele zu dieser Musik finden Sie HIER

An insgesamt 11 Probenterminen  (inklusive Generalprobe) zwischen  September 2017 und März 2018 erarbeiten wir ein Repertoir von ca.  8  Liedern, die wir  in einem Abschlußkonzert am Samstag 03.03.2018   um 17 Uhr aufführen.

WANN: Proben finden 14-tägig immer dienstags  von 19:30 – 21:30 Uhr statt.
TERMINE 2017: 12.+26.09./10.+24.10./14.+28.11./12.12.2017
TERMINE 2018: 09.+23.01./13.+27.02.2018  (Werkstattkonzert am Sa, den 03.03. um 17 Uhr)

Wir singen im Theaterraum  STUDIO TAMBOUR
Wilhelm-Kabus-Strasse 28
Haus 3.3 – 1. OG
10829 Berlin Schöneberg (Nähe Südkreuz, Leberstrasse, Naumannpark)

KOSTEN: 165,00€ (für 11 Probentermine inkl. Notenmaterial)

ANMELDEN

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial