termine singen 2022 in berlin mit ursula scribano

NEUER KURSORT:   Alle Workshops  im GROßEN SAAL im 2. Stock der Evangelischen Vaterunser-Kirchengemeinde, Detmolder Str. 17, 10715 Berlin Wilmersdorf


  • SINGWORKSHOPS  ” Mit Leib und Seele SINGEN!” –  Workshopzeiten: 15 – 18:30 Uhr, Für alle die gerne singen! Keine Notenkenntnisse erforderlich!

Termine:

JANUAR:   So, 23. Januar 2022, 15 – 18:30 Uhr-  Kraftlieder indigener Kulturen aus aller Welt 
Die archaischen  Lieder indigener Völker aus unterschiedlichen Kontinenten haben in ihrer Einfachheit und Tiefe eine heilsame Wirkung auf Körper und Geist. Die Tradition, zu den unterschiedlichsten Anlässen gemeinsam zu singen ist in indogenen Kulturen bis heute fest in deren Alltag verwoben. Gesänge ertönen bei Geburt, Arbeit, Tod, Hochzeiten, beim Jagen, bei jeder Art der Danksagung, bei Sinnfindung und Feierlichkeiten in der Gemeinschaft. Kraftlieder wirken reinigend, beseelend und verbindend.

Workshopinhalte: Nach einem achtsamen Körper -und Stimmwarm-up, lernen wir wunderschöne, mehrstimmige  Lieder aus unterschiedlichen Kulturen.

Kosten: normal 75,00€ (inkl. 19%   Mwst.) /erm. 60,00€ (inkl. 19% Mwst.) – Ermäßigung für Schüler, Azubis, Studenten, Rentner, Hartz IV Empfänger

Anmelden


APRIL:   Sa, 02. 04. 2022, 15 – 18:30 UhrLieder aus Südosteuropa
Die archaischen Lieder der Roma und der Völker vom Balkan kennzeichnet der kraftvolle Stimmklang, der direkt aus dem Herzen zu kommen scheint. Im achtsamen Atem- Körper- und Stimmtraining lernen wir die in Südosteuropa typische Gesangsweise kennen.  Singübungen  aktivieren die oberen Resonanzräume für den optimalen Sitz der Stimme. Dann singen wir mitreißende, mehrstimmige Romalieder, Lieder aus Serbien, Kroatien, Moldavien, Bosnien und Bulgarien.

Kosten: normal 75,00€ (inkl. 19%   Mwst.) /erm. 60,00€ (inkl. 19% Mwst.) – Ermäßigung für Schüler, Azubis, Studenten, Rentner, Hartz IV Empfänger

Anmelden


AUGUST:    Sa, 20. 08. 2022, 15 – 18:30 Uhr Lieder aus Sizilien

Entstanden ist der Volksgesang in Italien vorwiegend in der bäuerlichen Kultur. Die Wiege des italienischen Volksgesangs ist seit jeher Sizilien. Voller Kontraste und Melancholie, ist der Cha­rak­ter dieser wunderschönen, mehrstimmigen Lieder meistens traurig bis herzzerreißend.

Workshopinhalte: Durch achtsame Atem –Körper – und Stimmübungen stärken wir die nötige Atemkraft fürs Singen dieser Lieder. Imaginationsübungen erweitern unsere Klangräume. Gezielte Singübungen aktivieren die oberen Resonanzräume für den Stimmsitz und den Obertonreichtum der Stimme. Wir lernen und singen wunderschöne mehrstimmige Lieder aus Sizilien.

Kosten: normal 75,00€ (inkl. 19%   Mwst.) /erm. 60,00€ (inkl. 19% Mwst.) – Ermäßigung für Schüler, Azubis, Studenten, Rentner, Hartz IV Empfänger

Anmelden


DEZEMBER:   Sa, 03. 12. 2022, 15 – 18:30 Uhr – Krimantschuli (Jodelgesänge) aus Georgien (für fortgeschrittene Sänger:innen und Jodler:innen)

Workshopinhalte: Durch achtsame Atem –Körper – und Stimmübungen stärken wir die nötige Atemkraft fürs Singen dieser Lieder. Imaginationsübungen erweitern unsere Klangräume. Gezielte Singübungen aktivieren die oberen Resonanzräume für den Stimmsitz und den Obertonreichtum der Stimme. Wir lernen und singen wunderschöne mehrstimmige Krimantschuli aus  Georgien.

Kosten: normal 75,00€ (inkl. 19%   Mwst.) /erm. 60,00€ (inkl. 19% Mwst.) – Ermäßigung für Schüler, Azubis, Studenten, Rentner, Hartz IV Empfänger

Anmelden

——————————-

Singen ONLINE mit Ursula Scribano: Youtube Stimmkanal

WANDERN UND JODELN: www.wandern-und-jodeln.de