Archiv der Kategorie: Jodeln

Hier finden Sie Beiträge zum Thema Jodeln

Freiheit und Kraft der Stimme, 05.-09.12.2021

GROß KREUTZ/Havel bei Berlin: So, 05. – Do, 09.12.2021  – Flyer

Körper-Stimmtraining nach Kristin Linklater und der archaische Ausdruck von Rufen, Juchzen und Jodeln. Im Rosenwaldhof, Götzer Berge an der Havel bei Berlin.

Weiter Infos: Flyer Freiheit und Kraft der Stimme

Anmeldung

Sing- Jodelwochenende in Hamburg am 06./07.11.2021

WORKSHOP “Die Kraf der Stimme entfalten: Singen – Jodeln – Improvisieren!”  am 06. und 07. November 2021 in HAMBURG

Für Anfänger mit Singerfahrung und Fortgeschrittene.

Workshopinhalte:
Durch Atemübungen stärken wir die nötige Atemkraft . Imaginationsübungen erweitern
unseren Klangraum. Gezielte Singübungen aktivieren die oberen
Resonanzräume für den Stimmsitz und den Obertonreichtum der
Stimme. Wir lernen und vertiefen die Jodeltechnik und die typische Art des Singens von Liedern aus Osteuropa.
In freien Klang- und Stimmimprovisationen erforschen und erweitern wir die individuellen
Möglichkeiten mit kraftvollen Tönen. Wir lernen und singen
wunderschöne mehrstimmige Lieder und Jodler aus unterschiedlichen Regionen.
Voraussetzungen: Gesangserfahrung

Wann: 06./07.11.2021
Samstag 10.00 – 13.00 und 14.30 – 17.30 Uhr
Sonntag 10.00 – 15.30 Uhr
Wo: voraussichtlich in der Schule Rothestraße
Rothestraße 22
22765 Hamburg/Altona
Kosten: Frühbucherrabatt (bis 30.09.21): 165,00 Euro
ab 01.10.2021: 180,00 Euro

Information und Anmeldung:
Katja Kellner, 0179 – 144 62 39
kellnerkatja@aol.com

Crowd Funding Projekt “Von den Umarmungen” – nach 7 Gedichten von Friederike Mayröcker

VON HERZEN DANKE!!  FÜR EUCH WUNDERBARE UNTERSTÜTZUNG!
MIT EURER HILFE  KÖNNEN WIR DAS PROJEKT ” VON DEN UMARMUNGEN” REALISIEREN!

Ich möchte Euch HERZLICH EINLADEN, das CROWDFUNDING-PROJEKT “VON DEN UMARMUNGEN”nach 7 Gedichten von Friederike Mayröcker”,  mit einer Geldspende ZU UNTERSTÜTZEN und  es so gemeinsam auf den Weg zu bringen

Hintergrund: Schon seit Jahren begleiten und bewegen mich die wuchtigen, zarten, dichten Texte der wunderbaren österreichischen Dichterin Friederike Mayröcker. Vor einigen Wochen ist sie mit 96 Jahren verstorben. Der Wunsch, das Bedürfnis, Ihre eindrücklichen Gedichte  in einer LIVE Performance gemeinsam mit der Vokalistin, Therminspielerin und Klangkünstlerin Ursula Häse zum Leben zu erwecken ist jetzt um so brennender.

Wir möchten 7 Gedichte aus dem Gedichteband “VON DEN UMARMUNGEN” zu einer 50ig minütigen Live TEXTKLANGCOLLAGE verweben:

……die Welt ist Flamme, ist Messer, ist Meer..

Die klanglich-musikalische Ebene ist in die Gedichte von Friederike Mayröcker eingewebt. Mit Stimme, Theremin und analogen Effektgeräten lösen die Sängerin und Schauspielerin Ursula Scribano und die Vokalistin und Klangkünstlerin Ursula Häse einzelne Fäden behutsam heraus und lassen neue Soundgewebe entstehen, die mit dem Text wiederum in Resonanz gehen.

Lustvoll spielerisch wuchern die Klangelemente aus dem Text hervor, fallen wieder in ihn zurück, verkörpern sich erneut und schaffen Tonbilder, mal einfach und zart, mal wild und üppig, die den poetischen Raum erweitern.

Atem und Stimme, Laut und Wort, Singen und Jodeln liefern das Material dieser klanglichen Interpretationen, geformt mit den Händen in der Luft zu immer neuen Ohren-Bildern.

 

“Stimme! Erleben!” im Waldviertel

Noch freie Plätze!!!

STIMME! ERLEBEN! – Ein Sommer -Stimm -Retreat im Zisterzienser Stift Zwettl/Waldviertel/Niederösterreich vom 11. – 15. August 2021.  INFOS      –    Flyer Stimme Erleben Zwettl 21 mail

ANMELDEN

Zukunftsmusikal 23. und 24.06.

EINLADUNG zum ZUKUNFTSMUSIKAL
Kunst im Stadtraum am Prerower Platz
Ein performatives Gesangs-, Tanz- und Musikstück

Künstlerische Projektleitung:
Michaela Nasoetion

Musikalische Leitung:
Ursula Scribano

Aufführungen:
23. und 24. Juni 2021, 19 Uhr

Auf dem Brunnenplatz, Wustrower Str. Ecke Wartenberger Str., 13051 Berlin    FLYER_BILD  –   FLYERTEXT

Bitte anmelden unter: anmeldung.zukunftsmusikal@gmail.com
Weitere Infos auf www.instagram.com/zukunf tsmusikal2021

Das Zukunftsmusikal ist eine partizipative Performance, die mit insgesamt 75 mitwirkenden SängerInnen, Tänzerinnen und MusikerInnen umgesetzt wird. Aus Gesprächen mit Anwohnenden des Stadtteils Neu Hohenschönhausen zu ihren Wünschen für die Zukunft entstehen Gesangstexte, die vom „Chor der Zukunft“ unter der Leitung von Ursula Scribano gesungen und von Ursula Häse in Klangcollagen verarbeitet werden.

Zur Erfüllung der Hygieneregeln der Senatsverwaltung für Kultur und Europa werden Sitzplätze und freie Plätze für selbst mitgebrachte Hocker/Stühle zur Verfügung gestellt.

Anmeldung erforderlich

Das Projekt „Kunst im Stadtraum am Prerower Platz“ wird auf Initiative des Beratungsausschusses Kunst der Senatsverwaltung
für Kultur und Europa als Modellprojekt vom Bezirksamt Lichtenberg in Zusammenarbeit mit der Kommission Kunst am Bau im
Stadtraum Lichtenberg durchgeführt und aus gesamtstädtischen Mitteln der Senatsverwaltung für Kultur und Europa finanziert.

Jodeln und Radeln im Havelland

Entfällt leider! Wird auf 2022 verschoben.
So, 04. – Sa, 10. Juli 2021 : Jodeln und Radeln in der malerischen Fluß-und Seenlandschaft Havelland westlich von Berlin

Weitere INFOS

Termine Wandern und Jodeln 2021

Termine Wandern und Jodeln 2021

JULI: entfällt – wird auf 2022 verschoben.
BRANDENBURG/HAVELLLAND: So, 04. – Sa, 10.07.2021: Radeln und Jodeln im malerischen Havelland, in der Pension am Alten Weinberg in Töplitz/Werder. Flyer

AUGUST:
VORARLBERG: augebucht! Mo, 02. -Sa, 07.08.2021: IN RESONANZ GEHEN!  Wandern und  Jodeln im Großen Walsertal/Probstei St. GeroldFlyer

ZWETTL/WALDVIERTEL: Mi, 11. – So, 15.08.2021: Stimme Erleben! – Ein Sommer-Stimm-Retreat im Bildungshaus Zisterzienserkloster Stift Zwettl, Waldviertel/Niederösterreich. Näher Infos: HIER

OKTOBER:
SIZILIEN/RAGUSA: ausgebucht – So, 10. – So, 17.10.2021: Cantare e Camminare – Singen! Wandern! Jodeln! in den Monti Iblei (Hybläische Berge), UNESCO Weltkulturerbe Val di Noto, Ragusa, Sizilien   Nähere Infos HIER

Zusatztermin: SIZILIEN/RAGUSA: Do, 21.10. – Do, 28.10.2021: Cantare e Camminare – Singen! Wandern! Jodeln! in den Monti Iblei (Hybläische Berge), UNESCO Weltkulturerbe Val di Noto, Ragusa, Sizilien

Zoom Jodel Workshop am Sa, 27.02.

Die archaische Kraft der Stimme: Rufen! Juchzen! Jodeln!

Zoom JODEL-Workshop für Alle, die gern Jodeln vertiefen oder lernen wollen:

Sa, 27.02. 2021, 15 – 17:30 Uhr

Kosten: 30,00 Euro (inkl. MwSt), max. 14 Teilnehmer*innen
Programm:
15.00 – 15:40 Uhr: Körper- Atem- und Stimm-Warm-Up. Vertiefung/Erlernen Jodeltechnik
15:40 – 16:20 Uhr: kurze Einzelsessions Jodeltechnik (wer möchte)
16.20 – 17.30 Uhr: Erlernen der einzelnen Stimmen eines oder zwei Jodlers (Aufnahme und Noten werden vor dem Workshop verschickt)

ANMELDEN

Den Link zur Einladung zum Zoom-Jodelworkshop bekommt Ihr in der Buchungsbestätigungs-E-Mail . Bitte die Zoom Software kostenlos runterladen.

fortlaufender Zoom Jodel -und Singkurs ab 03.02.2021

Fortlaufendes Online JODELN  über Zoom mit Ursula Scribano ab Mittwoch 03.02.2021, jeweils 75 min,  Achtung neue Uhrzeit: 18 – 19:15 Uhr

Ihr könnt an allen oder nur an einzelnen Terminen teilnehmen. Beides ist möglich! Ich freu mich, wenn Ihr dabei seid!

JODELKURS: Die Kraft der Stimme: Rufen-Juchzen-Jodeln!- für alle, die gern am Jodeln dranbleiben und das Jodeln lernen wollen
75 min, Körper-Atem-Stimm-Warm-Up, Jodeltechnik lernen/vertiefen,  einen mehrstimmigen Jodler lernen

TERMIN 1: 14-tägig immer MITTWOCHS  von 18 – 19:15 Uhr
5 Termine: 03.02. +17.02. + 03.03. + 17.03. + 31.03.
Kosten: 15€/Termin inkl. Mwst., Noten und Übungs-Mp3s

TERMIN 2: 14-tägig FREITAGS von 17-18:15 Uhr
5 Termine: 05.02.+19.02.+05.03.+26.03.!!+02.04.2021
Kosten: 15€/Termin inkl. Mwst., Noten und Übungs-Mp3s

Welche Jodler lernen wir?
03.02. (05.02.): Em Richi siinä – 3-stimmiger Muotataler Naturjuuz
17.02. (19.02.): Da Weiberer -3-stimmiger Jodler aus Oberösterreich
03.03. (05.03.): Der Augster – 3-stimmiger Jodler aus der Steiermark
17.03. (26.03.): TrüoUri – 3-stimmiger Jodler von Ursula Scribano
31.03. (02.04.) Juuz Nr. 29 – 3-stimmiger Muotataler Naturjuuz

ANMELDEN

Den Link zur Einladung zum Zoom-Jodel/Singkurs bekommt Ihr in der Buchungsbestätigungs-E-Mail . Bitte die Zoom Software kostenlos runterladen.


Fortlaufendes Online SINGEN  über Zoom mit Ursula Scribano ab Mittwoch 10.02.2021, jeweils 75 min, 18 – 19:15 Uhr

SINGKURS: Mit Leib und Seele Singen! Lieder aus Süd-und Osteuropa und Georgien. – für alle, die gerne singen und die wunderschöne Musik aus Südosteuropa vertiefen oder kennenlernen wollen.
75 min, Körper-Atem-Stimm-Warm-Up, Vorderen Stimmsitz lernen/vertiefen und ein mehrstimmiges Lied lernen
14-tägig immer mittwochs von 18-19:15 Uhr
4 Termine: 10.02. +24.02. + 10.03. + 24.03.
Kosten: 15€/Termin inkl. Mwst., Noten und Übungs-Mp3s

Welche Lieder lernen wir?
10.02.2021: Mravalzamier – Festlied aus Georgien
24.02.2021: Cade L’Ulive – Lied aus den Abruzzen
10.03.2021: Libe da mi doidesh – trad. Lied aus Westbulgarien
24.03.2021: Ederlezi – traditionelles Lied der Roma vom Balkan

ANMELDEN

Den Link zur Einladung zum Zoom-Jodel/Singkurs bekommt Ihr in der Buchungsbestätigungs-E-Mail . Bitte die Zoom Software kostenlos runterladen.

Natrujodelworkshop mit Bernhard Betschart in Hamburg und Wien 2021

Beny Betschart und Ursula Scribano

N a t u r j o d e l – Muotataler Naturjuuz und Appenzeller Zäuerli mit dem Schweizer Sänger und Naturjuuzer Bernhard Betschart und der österreichischen Jodlerin Ursula Scribano

HAMBURG: Intensivworkshop  am Sa, 06 und So, 07. März 2021 –  INFOS: Flyer NATURJODEL  HAMBURG 2021

WIEN: Intensivworkshop  am Fr, 09. und Sa, 10.April 2021 –  INFOS: Flyer NATURJODEL Wien 2021

Notenhefte Juuzen wie im Muotatal

Notenhefte “JUUZEN wie im Muotatal” jetzt verfügbar!

Juuzen – Diese archaische, kraftvolle Form des Jodelns, wie sie nur im schweizer Muotatal zu finden ist, hat mich vor vielen Jahren überhaupt erst zum Jodeln gebracht!
Nach den zwei tollen Naturjuuz Lern CDs, die Bernhard Betschart, ein Sänger und Naturjuuzer aus dem Muotatal und lieber Freund, eingesungen hat, hat er jetzt auch die dazughörigen Notenhefte herausgebracht. Transkribiert hat die Juuze die Mezzosoporanistin Simone Felber.
Bestellen könnt Ihr sowohl die CDs als auch die Notenhefte direkt auf Bernhards Webseite
Ich hab sie schon!! Und find sie grandios!

Jodel Livestream Do, 17.12.

Heute Donnerstag 17.12. um 18 Uhr findet mein 4. Jodel Livestream statt. Als Gast mit dabei: Die Berliner Jodlerin Ingrid Hammer ! Wir möchten Euch einen Jodelkanon aus der Steiermark vorstellen: Das Kapellner Gläut

Um zum Livestream zu gelangen, klickt um 18 Uhr HIER