Schlagwort-Archive: jodeln mit Ursula Scribano

Jodelworkshop für Anfänger am 15.10.2017

Die Kraft der Stimme : Rufen – Juchzen – Jodeln!
Jodelworkshop für Anfänger am 15.10.2017, 11 – 16:30 Uhr
Die   kraftvolle, rufende Stimme ist in  jedem von uns vorhanden. Doch oft trauen wir uns nicht, sie rauszulassen. Das Jodeln ist eine  wunderbare Möglichkeit, diese ursprüngliche Kraft der Stimme wieder zu entdecken und freizulegen. Jodeln löst Blockaden in Atem, Zunge und Kiefer, ist beseelend und macht ungeheuer Spaß.

Nach einem Körper-und StimmwarmUp lernen wir die Jodeltechnik und singen mehrstimmige Jodler aus unterschiedlichen Regionen.

WO: Theaterraum Studio Tambour
Wilhelm-Kabus-Str. 28
Gelände Naumannpark
Haus 3.3. – 1. OG
10829 Berlin Schöneberg
(Nähe Südkreuz, Leberbrücke, Naumannstrasse)
WANN:   11 – 16:30 Uhr
KOSTEN: 60,00€/ermäßigt: 45,00€ (Studenten, Azubis, ALG-Empfänger)
ANMELDUNG

zdf beitrag jodeln in berlin

Am 29.12. 2015 berichtet das ZDF in der  Sendung „Volle Kanne“ neben anderen Beiträgen auch über den Jodeltrend in Berlin. In diesem Zusammenhang wird  die Fortgeschrittenen-Jodeltruppe „die scheenen Jodlerinnen“ vorgestellt. Noch eine Woche können Sie die Sendung in der ZDF Mediathek (ab Minute 54:25) ansehen.

Jodeln, Nächster Intensiv-Jodelworkshop für Anfänger am 07.11.2015 von 15:00 – 18:30 Uhr

Jodeln ist viel mehr, als das altbackene Klischee es vermuten lässt:   Jodeln löst Blockaden im Atemsystem, wirkt befreiend und stärkend auf Körper, Stimme und Seele und trägt daher zu Gesundheit und zum allgemeinen, besseren Wohlbefinden bei. Immer mehr Menschen wollen Jodeln lernen.  Sie auch? Am Samstag, den 7. November gibt es von 15:00 – 18:30 Uhr für Neugierige und Anfänger die  Möglichkeit, in einem Intensivkurs mit Ursula Scribano das Jodeln zu lernen. Details und Anmeldung

Jodeln – eine Ursehnsucht in uns, die belebt und befreit

Jodeln ist viel mehr, als das herkömmliche Musikantenstadl-Klischee! Jodeln ist ein archaischer, ausdrucksstarker Stimmausdruck ohne Text auf Lautsilben, der seit jeher bei Natur -und Bergvölkern betrieben wird. Die Sehnsucht, spontan laut und kraftvoll zu rufen, zu juchzen steckt tief in jedem von uns. Jodeln befriedigt diese Ursehnsucht. Es befreit,  belebt und wenn man einmal damit angefangen hat, kann man nicht mehr aufhören. Die Berliner Jodelfangemeinde wächst stetig. Die nächste Möglichkeit, diesen wunderbaren Stimmausdruck kennenzulernen und auszuprobieren, gibt es am
13. Juni von 15:30 – 19 Uhr. In dem Intensivkurs „Die Kraft der Stimme entfalten: Rufen – Juchzen – Jodeln“ erlernen Sie die Jodeltechnik und singen wunderschöne Rufe, Juchzer und Jodler. Anmelden

Jodeln mit Studenten der Hochschule für Schauspiel Ernst Busch

Wie schon vor einigen Jahren an der Universität der Künste, hatte ich diesmal mit Schauspielstudenten des 2. Studienjahrs der Berliner Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch viel Spass und Freude beim gemeinsamen Jodeln. Im Szenenstudium zum Text von Heinrich von Kleists “ Familie Schroffenstein“ beenden die Studenten ihre tragische Szene mit einem innig gesungenen Jodler.
Gänsehautverdächtig.
Zu sehen am 8. und 9. Mai um 19 Uhr im Rahmen von  „Werkstatt Schauspiel“ im bat in der Belforter Str. 15, 10405 Berlin

Ursula Scribano bei der Frauenunternehmen-Messe im Rathaus Schöneberg

Ursula Scribano am 15.03.2013 bei der UTS -Messe Frauenunternehmen
im Rathaus Schöneberg

Besuchen Sie den Messestand von Ursula Scribano, um sich über die Angebote von „singkraft“ zu informieren: Gesangsunterricht in Berlin, Singen in Berlin, Individuelles Stimmcoaching, Kraft-Stimm-Labor für Frauen, Singworkshops und Singkurse, Jodelworkshops und Jodelkurse. Um 15:45 Uhr findet im Rahmenprogramm der Messe der halbstündige kostenlose SCHNUPPERJODELKURS
„Die Kraft der Stimme: Rufen – Juchzen – Jodeln“
statt.